Kontakt Haftungsausschluss Impressum © 2016-2018 DPolG Kreisverband Coesfeld. Alle Rechte vorbehalten. Aktuelle Seite drucken E-Mail an den Kreisverband senden Homepage Datenschutzerklärung Letztes Update: 01.10.2018 10:24h Deutsche Polizeigewerkschaft

Positionen

Wofür wir stehen - was wir fordern

Personalpolitik

In den letzten Jahren hat die Einsatzbelastung in allen Standorten, wie aber auch in den KK zugenommen. Die Aufgaben sind vielfältiger geworden und hierdurch ist die Arbeitsbelastung eines jeden Kollegen immens gestiegen.



Wir fordern daher…

Verbesserung des Arbeitsalltags



Einen angemessenen Funktionsbesetzungsplan. Hierzu gehören 2 FuStkw-Besatzungen

zu allen Dienstzeiten.



Kostenübernahme durch Verursacher





Verbesserungen im Wach- und Wechseldienst



Abschaffung der unverständlichen „§8a-Tage“-Begrenzung (Kappungsgrenze 440 Std./4 AZVO

Tage) und somit Anerkennung aller geleisteten Nachtdienststunden.


Berücksichtigung der demografischen Entwicklung.

Bei Ingewahrsamnahmen (Randalierer u.ä.).

Bei Mehrfacheinsätzen (Ruhestörungen etc.).

Erhöhung der Zulage für „Dienst zu ungünstigen Zeiten“ (DuZ).